Frühjahrssonne: BARMER warnt vor schädlicher UV-Strahlung

Frühjahrssonne: BARMER warnt vor schädlicher UV-Strahlung

Die BARMER Krankenkasse warnt vor schädlicher UV-Strahlung und rät allen dazu, die Frühjahrssonne nicht zu unterschätzen. Auch, wenn es die Temperaturen in der Stadt noch nicht vermuten lassen: Schon die Aprilsonne erfordert ausreichend Sonnenschutz, denn selbst bei kühler Witterung kann die Intensität der UV-Strahlung bereits im Frühjahr ähnlich stark sein wie im Hochsommer. Übermäßige UV-Strahlung durch Sonne kann Hautkrebs auslösen, der sich in einem längeren Zeitraum entwickeln kann. Aktuell ist dieser in Hamburg auf dem Vormarsch. Laut BARMER erhielten im Jahr 2022 2,4 Prozent der Einwohnerinnen und Einwohner Hamburgs die Diagnose heller Hautkrebs. Ein Anstieg von 12 Prozent in den letzten 10 Jahren.

Read more

Gegen Hassrede im Internet: Justizsenatorin fordert Gesetze an Digitalisierung anzupassen

Gegen Hassrede im Internet: Justizsenatorin fordert Gesetze an Digitalisierung anzupassen

Hamburgs Justizsenatorin Gallina fordert ein schärferes Vorgehen gegen Hass und Hetze im Internet. Das gab die Justizbehörde bekannt. In einem entsprechenden Beschlussvorschlag für die anstehende Frühjahrkonferenz der Justiziminister*innen fordert sie, die Gesetze weiter an das digitale Zeitalter anzupassen. Durch die Digitalisierung hätten sich Hassrede und Hate Storm zu einem

By Benjamin Kümmel